KUSCHELAKTION -15% auf alles, Code HOME15

Tierschutz / Verantwortung

 

Tierschutz ist uns ein großes Anliegen

Und weil das Beste stets so nahe liegt, achten wir besonders darauf, woher unsere Materialien kommen: so viel wie möglich aus Österreich und Europa.
Weil wir nachhaltig arbeiten und wirtschaften, ist uns auch der Tierschutz ein besonderes Anliegen. Denn wenn wir die Gänse, unsere wichtigsten Lieferanten, gut behandeln, liefern sie auch perfekte Qualität. Das tun sie selbstverständlich erst nach ihrem Ableben. Lebend rupfen wir ihnen keine einzige Feder aus. Als Garantie für Sie, sind unsere Daunen und Federn nach dem höchsten Standard, der auch von Tierschutzorganisationen empfohlen wird, mit einem RDS-Zertifikat versehen. 
Sie sehen: Ihr guter Schlaf ist das Resultat verantwortungsvoller Arbeit.

 

Tierwohl-Richtlinie - Animal Welfare Policy

Stand Juni 2017

  1. Unsere Verantwortung
    Als führendes Unternehmen hochwertigster Bettwaren übernehmen wir eine gesellschaftliche Verantwortung für die Einhaltung von tiergerechten und nachhaltigen Haltungsbedingungen. Dies betrifft insbesondere die Freiheit von Hunger und Durst, Schmerz und Verletzung sowie Angst und Leid.
  2. Einkauf-Lieferanten
    Für alle Produkte, die Rohstoffe tierischen Ursprungs enthalten, werden Tierwohlaspekte in unseren Einkaufsprozessen berücksichtigt. Die hierzu definierten Grundsätze, Maßnahmen und Ziele stellen einen verbindlichen Handlungsrahmen für unsere Lieferanten und das gesamte Gans-Team dar. Außerdem enthält das Gans-Sortiment immer Alternativen aus pflanzlichen oder synthetischen Materialien.
  3. Standards-Auditierung-Kontrolle
    Für eine nachhaltige Sortimentsgestaltung sind die Transparenz der Lieferkette und die Rückverfolgbarkeit von zentraler Bedeutung. Die Zertifizierung hierzu hat in den jeweiligen Warenbereichen nach den höchsten Standards zu erfolgen und ist durch unabhängige Kontrollinstanzen zu prüfen. Daunen und Federn, die in unseren Produkten verwendet werden, sind deshalb ausschließlich nach dem strengen Responsible Down Standard (RDS) zertifiziert. Die Einhaltung dieses Standards wird von einem unabhängigen Unternehmen (Control Union) überwacht.
  4. Deklaration tierischer Materialien
    a)  Daunen und Federn: Ausnahmslos nach RDS zertifiziert: Lebendrupf und Stopfmast von Gänsen und Enten ist damit ausgeschlossen!
    b)  Wolle (Merino): Komplettes Verbot von Mulesing. Als Richtlinie dient der Responsible Wool Standard.
    c)  (Wild-) Seide: Verpflichtung unserer Lieferanten, dass ausschließlich ethisch hergestellte Seide zur Verarbeitung kommen darf.
    d)  Kaschmir: Festlegung unserer Lieferanten, dass nur Wolle von Produzenten verwendet wird, die von uns als unbedenklich eingestuft werden.
    e)  Pelze, Felle oder Häute: Werden von uns generell NICHT eingekauft!